Icon YouTube 26x26 2

Hochschulrat zu Gast im Newtonbau

Am 27. August 2019 besuchte der Hochschulrat der TU Ilmenau das Fachgebiet Fertigungstechnik.

20190927 Hochschulrat besucht das KTZ

Der Hochschulrat besichtigte die Fertigungshalle des Fachgebiets Fertigungstechnik im Newtonbau, sowie die Modellfabrik Vernetzung des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Ilmenau, um sich die neuesten Technologien zeigen zu lassen. Neben der Entwicklung von eigenen Projekten unterstützen die Mitarbeiter  der Fertigungstechnik das Kompetenzzentrum bei der Umsetzung von Projekten und Demonstratoren zum Vorantreiben der Digitalisierung in mittelständischen Unternehmen, so Dr. Klaus Schricker, wissenschaftlicher Mitarbeiter des FG Fertigungstechnik.

Zu Beginn der Besichtigung stellte Mathias Eiber, Mitarbeiter der Modellfabrik Vernetzung, den WeldingCube vor. Der Demonstrator der Modellfabrik zeigt eine Anwendung der Blockchain-Technologie im Bereich der additiven Fertigung mittels Lichtbogendraht-Auftragsschweißen (WAAM). Mit großem Interesse stellten die Besucher Fragen rund um das Thema der Blockchain-Technologie.

20190927 Bockchain Demonstrator     20190927 Rundgang durch das Fachgebiet Fertigungstechnik

Anschließend stellte Dr. Schricker verschiedene Bereiche der Fertigungstechnik vor. Mittels unterschiedlicher Exponate erklärte er die anspruchsvollen Bereiche der Lasermaterialbearbeitung, Lichtbogentechnik, Zerspanung, Additiven Fertigung und des Schweißens. Während des Rundgangs hatte der Hochschulrat die Möglichkeiten Fragen zu stellen und mit den Mitarbeitern zu diskutieren.

20190927 Vorstellung der Exponate      20190927 Vorstellung des Fachgebiets

Abschließend veranschaulichte Maxim Reimche, wissenschaftlicher Mitarbeiter des FG Fertigungstechnik, mittels eines Schraubendrehers die kooperative Wertschöpfungskette eines weiteren Demonstrators der Modellfabrik Vernetzung.

20190927 Maxim Reimche stellt den Demonstrator des Kompetenzzentrums vor     20190927 Vorstellung des Demonstrators mittels eines Schraubendrehers

Newsletter

Immer ganz vorne mit dabei: Aktuelles, Termine und Ideen im 4.0-Kompetenz-Newsletter

Kontakt

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Ilmenau
Technische Universität Ilmenau
Gustav-Kirchhoff-Platz 2
98693 Ilmenau
Tel.: +49 (0) 3677 69-5076
Fax: +49 (0) 3677 69-1660
E-Mail: info@kompetenzzentrum-ilmenau.digital