Icon YouTube 26x26 2

Digitalisierungspotential in der homöopathischen Branche erkannt

Neues Umsetzungsprojekt mit Thüringer Arzneimittelhersteller gestartet.

20190120 Digitalisierungspotential in der homöopathischen Branche

Das Unternehmen Hofmann & Sommer wurde 1906 in Königsee als Hersteller von pflanzlichen Arzneimitteln, Salben und Elixieren gegründet. Die ganze Region um Königsee ist seit dem 16. Jahrhundert für Hausmittel, Heilkräuter und Olitäten bekannt. Ganz im Sinne des Firmenmottos „Wir haben es bewahrt – denn es hat sich bewährt“ stellt das Unternehmen traditionelle Arzneimittel, Phytopharmaka, Phytopharmaka, Antiseptika, Kosmetika und Nahrungsergänzungsmittel her. Auch homöopathische Mittel sind Teil des Produktportfolios. Nun möchte das Thüringer KMU neue Wege gehen und die Auftragsabwicklung und Produktherstellung digitalisieren. Dazu startet nun das Projekt mit dem Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Ilmenau.

Bereits bei den ersten Vorgesprächen und dazugehörigen Unternehmensbegehungen wurden die ersten Herausforderungen in den Abläufen der Materialwirtschaft aufgedeckt und mögliche Lösungsansätze diskutiert. So kommt es z.B. vor, dass einige elementare Tätigkeiten von hochqualifizierten Fachkräften durchgeführt werden, denen dann die Zeit für ihre Kernaufgaben fehlt. Die Digitalisierung kann hier Abhilfe schaffen, zum Beispiel durch die Erhöhung der Informationsverfügbarkeit durch automatisierte Generierung von Informationen. Dies ist ein erster Schritt, welches das Unternehmen aus Königsee mit den Mitarbeitern des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Ilmenau gehen möchte.

Den Startschuss gaben der Geschäftsführer der Hofmann & Sommer GmbH und Co KG, Marco Waschkowski, und der Koordinator des Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrums Ilmenau, Prof. Jean Pierre Bergmann, am 16.01.2019 mit der Unterschrift des Kooperationsvertrages.

Newsletter

Immer ganz vorne mit dabei: Aktuelles, Termine und Ideen im 4.0-Kompetenz-Newsletter

Kontakt

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Ilmenau
Technische Universität Ilmenau
Gustav-Kirchhoff-Platz 2
98693 Ilmenau
Tel.: +49 (0) 3677 69-5076
Fax: +49 (0) 3677 69-1660
E-Mail: info@kompetenzzentrum-ilmenau.digital