Icon YouTube 26x26 2

Digitalblog Banner

Eine aus über 6 Millionen…

am .

 

Unser gemeinsames Projekt mit der PREALIZE GmbH geht dem Ende entgegen. Während der Entwicklung der App bil|d|ich digital® hat die Modellfabrik 3D-Druck, Individuelle Produktion und Digitale Arbeitswelten das Unternehmen aus Hof unterstützt. Nun steht die App: Als eine von über 6 Millionen.1 Um sich in dieser Menge an Angeboten hervorzuheben und für potenzielle Nutzer sichtbar zu werden, stand im letzten Schritt unseres Projektes die Frage der besten Vermarktungsstrategie im Raum. Gemeinsam mit der FLYACTS GmbH aus Jena haben sich Ralf Klinkowski und die beiden Geschäftsführerinnen der PREALIZE GmbH, Cornelia und Yvonne Jeschek, für zwei Workshop-Tage zum Thema App-Vermarktung zusammengesetzt.

Digitalisierung erfordert Weiterbildungen

am .

 

Werden Unternehmen danach befragt, welche Folgen die Digitalisierung und gesellschaftliche Megatrends für ihr Unternehmen haben, so ist ein zunehmender Weiterbildungsbedarf von hoher Priorität. Dies geht aus verschiedenen Studien hervor. Neben neuen Technologien haben auch neue Services oder Arbeitsweisen einen hohen Einfluss darauf, wie Weiterbildung in der Zukunft aussehen kann, wie sich Weiterbildung verändert und auch darauf, welche Qualifikationen in Zukunft weniger bedeutsam oder aber bedeutsamer sein können.

Newsletter

Immer ganz vorne mit dabei: Aktuelles, Termine und Ideen im 4.0-Kompetenz-Newsletter

Kontakt

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Ilmenau
Technische Universität Ilmenau
Gustav-Kirchhoff-Platz 2
98693 Ilmenau
Tel.: +49 (0) 3677 69-5076
Fax: +49 (0) 3677 69-1660
E-Mail: info@kompetenzzentrum-ilmenau.digital