Online-Workshop: Qualitätssicherung, Webseiten-Analysen & Dokumentverarbeitung: Prozessoptimierung mit KI

Veranstalter: Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Berlin
Am 1. Oktober findet ein Online-Workshop zum Thema "Bilderkennung mit KI" statt. 

Nach dem Scannen sofort am Dokument weiterarbeiten: Das geht mit KI-Anwendungen!

Mithilfe neuer KI-Technologien können beispielsweise Scannen und Verarbeiten standardisierter Formulare besser vorstrukturiert und damit schneller bearbeitet werden.

Gerade in kleinen und mittleren Unternehmen kann KI dabei helfen, Prozesse zu optimieren, wiederkehrende Arbeiten zu automatisieren oder gänzlich neue Geschäftschancen zu erschließen.


Praktische Anwendungsfelder der Bildverarbeitung
Neben der automatisierten Dokumentenverarbeitung kann die Technologie z. B. in der Qualitätsprüfung an Fertigungsmaschinen genutzt werden. Die Maschine schlägt dann sofort Alarm, wenn Fehler oder Abweichungen auftreten.
Im Marketing kann KI helfen, das Kundenverhalten auf der Webseite auszuwerten (Mustererkennung). So lässt sich etwa die Frage beantworten, wann und warum die potentiellen KundInnen den Kaufprozess abgebrochen haben.

Das erwartet Sie im Online-Workshop
Wir zeigen Ihnen anhand von Praxisbeispielen, wie Künstliche Intelligenz auch in Ihrem Unternehmen eingesetzt werden kann. Gemeinsam mit Ihnen identifizieren wir konkrete und wertschöpfende Anwendungsfelder und Skizzieren die nötigen Schritte zur Umsetzung in Ihrem Unternehmen.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

 

Termin

Beginn 01.10.2020 09:00
Ende 28.05.2020 17:00
max. Teilnehmer Unbegrenzt
Dieser Termin ist nicht mehr buchbar

Kontakt

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Ilmenau
Technische Universität Ilmenau
Gustav-Kirchhoff-Platz 2
98693 Ilmenau
Tel.: +49 (0) 3677 69-5076
Fax: +49 (0) 3677 69-1660
E-Mail: info@kompetenzzentrum-ilmenau.digital