Dokumentenmanagement - Das papierlose Büro?


Am 31.8.2017 führte die Modellfabrik Prozessdaten mit 25 Teilnehmern den Unternehmerworkshop „Dokumentenmanagement - Das papierlose Büro?“ in der GFE – Gesellschaft für Fertigungstechnik und Entwicklung Schmalkalden durch.

Herr Mario Koch, Team Manager IT-Business Competence Center von der Konica Minolta Business Solutions Deutschland GmbH veranschaulichte wie durch sog. digitale Dokumentenmanagementsysteme (ECM) sich für Unternehmen die Möglichkeit bietet, komplexe Unternehmensabläufe effizient, schlank und nachverfolgbar zu gestalten. Hierdurch ist es möglich „den Kopf frei“ für die eigentlichen Wertschöpfungsprozesse im Unternehmen und für die Kundenwünsche zu haben.
In einem Live-Part wurden von Herrn Frank Weisheit, Kaufmännischer Leiter der GFE Schmalkalden neben dem nutzerorientierten Handling auch Ablagestrukturen, Workflows, vernetztes Arbeiten und die enge Verzahnung zu einem ERP-System praktisch vorgestellt.
Im anschließenden Diskussionsforum wurden auf Fragen zu Herausforderungen und Chancen für KMUs, rechtliche Aspekte, Was leistet ein digitales Büro?, Kosten und Amortisation eines ECM sowie auf Fördermöglichkeiten eingegangen.
Ein vertiefender Workshop ist in der Fortführung geplant, sowie weitere Veranstaltungsreihen in den Partner-Modellfabriken des „Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Ilmenau“.

Newsletter

Immer ganz vorne mit dabei: Aktuelles, Termine und Ideen im 4.0-Kompetenz-Newsletter

Kontakt

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Ilmenau
Technische Universität Ilmenau
Gustav-Kirchhoff-Platz 2
98693 Ilmenau
Tel.: +49 (0) 3677 69-5075
Fax: +49 (0) 3677 69-1660
E-Mail: info@kompetenzzentrum-ilmenau.digital