Icon YouTube 26x26 2

E-Book zum Thema Industrie 4.0

Der Verband NORDOSTCHEMIE hat ein E-Book zum Thema Industrie 4.0 veröffentlicht.

 20180514 E Book

Die Digitalisierung ist heute in keinem Bereich mehr wegzudenken – vor allem in der Wirtschaft ist sie immens wichtig. Neben vielen Herausforderungen bietet die Digitalisierung auch viele Chancen in der Arbeitswelt. Die Prozesse, Vorbereitungen und Positionierungen von Industrie 4.0 in der Chemiebranche wurden im folgenden E-Book beschrieben und erläutert.

Im ersten Teil des E-Books thematisieren die Autoren die Chancen von Chemie 4.0, das Gestalten von Arbeiten 4.0 und die Digitalisierungsstrategien der ostdeutschen Bundesländer. Anschließend geht es um folgende zehn Kernthesen zu Industrie 4.0 in der NORDOSTCHEMIE:

1. Die Digitalisierung eröffnet viele neue Geschäftsfelder und umfasst mehr als die Effizienzsteigerung von bestehenden Prozessen.
2. Kleine und mittlere Unternehmen sollten das Thema Digitalisierung schrittweise angehen.
3. Um in der digitalen Transformation erfolgreich zu sein, muss die erforderliche Infrastruktur zur Verfügung stehen und hochverfügbar sein.
4. Cloud-Anwendungen und Big-Data-Analyse eröffnen den Firmen neue Möglichkeiten.
5. Predictive Maintenance ist ein Schwerpunkt in der chemischen Industrie.
6. Digitalisierte Planung und Engineering werden zukünftiger Standard sein.
7. Cybersecurity ist für die vernetzte Produktion unabdingbar.
8. Die horizontale Integration von Kunden und Lieferanten mit der Nutzung gemeinsamer Datenplattformen wird zum Standard.
9. Die Digitalisierung wird die Arbeitswelten und das Arbeitsumfeld vollständig verändern. Dabei spielt der Datenschutz zur Absicherung der Prozesse eine zentrale Rolle.
10. Befähigung von Führungskräften und Mitarbeitern zum Arbeiten und Lernen in der Arbeitswelt 4.0 ist unabdingbar.

Des Weiteren werden Unterstützungsplattformen, -netzwerke und Kompetenzzentren, weitere Aktivitäten der Bundesländer und Fördermöglichkeiten für Industrie-4.0-Projekte aufgeführt.

Natürlich darf die Praxis nicht fehlen! Daher erläutern die Autoren abschließend Praxisbeispiele aus Mitgliedsunternehmen und deren Umsetzungsprozessen.

Das E-Book können Sie hier herunterladen!

Newsletter

Immer ganz vorne mit dabei: Aktuelles, Termine und Ideen im 4.0-Kompetenz-Newsletter

Kontakt

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Ilmenau
Technische Universität Ilmenau
Gustav-Kirchhoff-Platz 2
98693 Ilmenau
Tel.: +49 (0) 3677 69-5075
Fax: +49 (0) 3677 69-1660
E-Mail: info@kompetenzzentrum-ilmenau.digital