Icon YouTube 26x26 2

Dreharbeiten im Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Ilmenau

Aktuell finden die Dreharbeiten für ein Kurzvideo über die Modellfabrik Vernetzung statt.

2017 12 19 Videomaterial für die Konfiguration des Schraubendrehers entsteht Web

Das Video veranschaulicht eine mögliche Vernetzung von kleinen und mittelständischen Unternehmen im Produktionsprozess am Beispiel eines Schraubendrehers.

Seit Ende Oktober laufen die Vorbereitungen für das Video gemeinsam mit den Agenturen Engelhardt & Wetzel und First Media Solutions. In dieser Phase überlegten die Mitarbeiter des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Ilmenau gemeinsam mit den Mitarbeitern der Agenturen, welches Bildmaterial verwendet werden kann. Dazu formulierten sie in Zusammenarbeit einen Text, den ein professioneller Sprecher einsprechen wird. Heute entstehen die entsprechenden Szenen. „Wir freuen uns sehr, dass die Zusammenarbeit mit den Agenturen so reibungslos funktioniert und die Dreharbeiten wie nach Plan verlaufen“, lobt Frau Stern, Mitarbeiterin für Marketing und Kommunikation.

Unternehmer können sich bei Fragen zum Thema „Vernetzung von Produktionsprozessen“ jederzeit an das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Ilmenau wenden. Denn besonders für kleine und mittelständische Unternehmen ist es im Zuge der Digitalisierung von höchster Bedeutung, wettbewerbsfähig zu bleiben und die Produktionsprozesse effizient zu gestalten.

Im kommenden Jahr sind vier weitere Videos über die Modellfabriken Migration, 3D-Druck, Prozessdatengenerierung und Produktionssteuerung geplant.

2017 12 19 Absprachen zur nächsten Szene Web  2017 12 19 Das Team kann die Aufnahmen auf dem Live Monitor verfolgen Web

Newsletter

Immer ganz vorne mit dabei: Aktuelles, Termine und Ideen im 4.0-Kompetenz-Newsletter

Kontakt

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Ilmenau
Technische Universität Ilmenau
Gustav-Kirchhoff-Platz 2
98693 Ilmenau
Tel.: +49 (0) 3677 69-5075
Fax: +49 (0) 3677 69-1660
E-Mail: info@kompetenzzentrum-ilmenau.digital